John Lee Fujisan Katana

John Lee
85710
  • 1-3 Tage
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
  • Spezifikationen

John Lee Fujisan Katana, handgeschmiedetes Samuraischwert, gefaltete Klinge aus Kohlenstoffstahl, mit Zertifikat

John Lee Fujisan Katana mit 12-mal gefalteter, handgeschmiedeter Klinge aus 1045-Kohlenstoff-Stahl. Die scharf angeschliffene Klinge ist mit einer Hohlkehle versehen. Holzscheide mit Hochglanzlack überzogen. Auf der Tsuba aus Messing befindet sich eine Abbildung von Samuraikämpfern und des Berges Fuji. Das Schwert wird mit Zertifikat und Sammlerbox geliefert. 

Altersnachweis erforderlich. Verkauf nur an Personen über 18 Jahre!

Die scharf ausgeschliffene Klinge des John Lee Fujisan Katanas ist aus 12-fach gefaltetem Kohlenstoffstahl hergestellt und hat eine eingearbeitete Hamonlinie. Der Griff ist mit hellbrauner Baumwolle im klassischen Hineri-Maik-Stil umwickelt und mit echter Rochenhaut unterlegt. Die schwarze, hochglanzlackierte Scheide besteht aus Holz. Es wird kein Kunststoff verwendet, es kommen nur hochwertige, authentische Materialien zum Einsatz. Klingenzwinge (Habaki) und Unterlegscheiben (Seppa) bestehen aus Messing. Die lange Angel wird mit 2 Bambusstifen (Mekugi) im Griff fixiert. Das Schwert ist somit voll zerlegbar. Alle Zierrate (Tsuba, Fuchi, Menuki, Kashira) sind aus Metall. Die Lieferung des Katanas erfolgt in einer Schutzhülle aus Stoff und in einer ansprechenden Sammlerbox. Jedem Lohn Lee Schwert liegt ein Siegel und ein Zertifikat bei. 
Hersteller:

John Lee

Modell:

Fujisan Katana

Stahl:

1045 Karbonstahl 12-fach gefaltet

Gesamtlänge: 104 cm
Klingenlänge: 73 cm
Gewicht: 1050 g