Kalashnikov Standard Einsatzmesser

BÖKER
11KAL47
  • 1-3 Tage
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
  • Spezifikationen


Bowie Klingenform
Aluminiumgriff
440-C Stahl

Kalashnikov Einsatzmesser, 440C-Stahlklinge, Griff 6061-T6 Aluminium, Bajonettklinge, G-10 Einlagen, Klingenlänge 10 cm, mit Metallschatulle

Kalashnikov Messer mit rostfreier 440C-Stahl Bajonettklinge. Hochwertiger Aluminiumgriff mit rückseitig befestigtem Clip.
Die Aufgabenstellung für den Designer sah vor, ein Messer zu entwerfen, das einen direkten Wiedererkennungswert zum Kalashnikov Sturmgewehr AK-47 berücksichtigt. Als Herstellungsverfahren für den Griff wurde CNC-Fräsen gegenüber Druckgusstechnik gewählt, um ein Höchstmaß an Präzision zu erzielen. Der Griff des Kalashnikov-Messers besteht aus Hardcoat-anodisiertem 6061-T6 Aluminium. Gesichert wird die Klinge im geöffneten Zustand durch den Liner Lock. Die Griffintarsien zeigen dieselbe Kontur wie der vordere Handschutz am Sturmgewehr AK-47. Je nach Ausführung sind sie aus G-10 oder aus poliertem Schlangenholz. Einlagen finden sich nur auf der Vorderseite. Die Rückseite nimmt den Hosen-Clip auf.

Signifikantestes Wiedererkennungsmerkmal am Messer ist die Klinge, die der Bajonettklinge des AK-47 entspricht. Die gestrahlte Klinge mit kleine Welle ist aus rostfreien 440-C Stahl. Präsentiert wird das Messer in einer speziell entworfenen Metallschatulle. 
Hersteller: Böker
Modell:

Kalashnikov Standard

Klingenmaterial: 440C-Stahl
Griffmaterial: 6061-T6, Aluminium Hartcoat anodisiert
Gesamtlänge / Länge geöffnet: 22,9 cm
Klingenlänge: 10,0 cm
Klingenstärke:

3,5 mm

Gewicht: 170g
Besonderheit:

Bajonetklinge, Clip